Künstlerische Stationsgestaltung

Die grüngrauen Wände vieler Ortsnetzstationen gehören nun der Vergangenheit an. Im Auftrag der Schleswig-Holstein Netz AG, einem Gemeinschaftsunternehmen der E.ON Hanse AG und mehr als 180 schleswig-holsteinischen Kommunen, haben die Künstler einer Fassadengestaltungsagentur die Stationen verschönert. Mit der Sprühdose haben die jungen Maler nahezu fotorealistische Bilder geschaffen und sich bei ihren Motiven von der örtlichen Umgebung inspirieren lassen. Somit sind die Stationen nun zu einem echten Hingucker für die Einwohner und Besucher der Gemeinden geworden.

© E.ON Hanse AG 2014